An-& Ausziehen leicht gemacht

Aufstehen, Anziehen, Zähne putzen… ein täglicher „Kampf“ – Herausforderndes Verhalten beim An- und Ausziehen verstehen und beeinflussen

photocase7uujzcuy56452103

Kurzbeschreibung:
Zweimal am Tag das gleiche Procedere: Waschen, Anziehen und Zähne putzen mit dem, was dazu gehört. Diese notwendigen Alltagsaufgaben sind häufig für alle Beteiligten eine große Anstrengung.

 

Veranstaltungsbeschreibung:
Was?
Im Rahmen dieser Abendveranstaltung geben wir Ihnen einen Einblick in mögliche Zusammenhänge der ungünstigen Verhaltensweisen Ihres Kindes für diese konkrete Situation. Warum kann sich mein Kind morgens nicht einfach mal

beeilen?, Weshalb vergisst es stets die Hälfte, obwohl der Auftrag immer gleich ist?, Wieso kann es nicht einfach mal die Wäsche an den vorgegebenen Ort bringen?,… sind Fragen, die Sie sich am Ende selbstständig beantworten können.

 

Mit welchem Ziel?
Unser Ziel ist es, Ihnen eine Idee davon mitzugeben, wie Sie das Verhalten Ihres Kindes in dieser konkreten Situation möglichst günstig, das heißt mit Aussicht auf Veränderung, beeinflussen können. Streitigkeiten, Machtkämpfe Diskussionen würden sich dadurch möglicher Weise verringern. Im Sinne der Gesundheit hätte Ihr Kind damit die Chance, sich als positiv erfolgreich erleben zu können. Sie als Eltern hätten die Chance, die Situation als weniger belastend wahrzunehmen und mit einem positiveren Gefühl den Tag zu beginnen bzw. zu beenden.

Bei Interesse an dieser Veranstaltung freuen wir uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen! Für Fragen stehen wir Ihnen jeder Zeit gerne zur Verfügung!