Informationen für Ärzte:

Wir nehmen unsere wirtschaftliche Verantwortung als ergotherapeutische Heilmirtelerbringer und damit Teil unseres Gesundheitssystems sehr ernst und gestalten den therapeutischen Prozess zieldefiniert und lösungsorientiert. Dabei setzen wir uns für eine interdisziplinäre Zusammenarbeit ein.

  • Wir verfolgen den Top-down-Ansatz der ICF und gehen dabei klientenzentriert und betätigungsorientiert vor.
  • Wir gestalten dabei den Behandlungsprozess so effektiv und damit so wirtschaftlich wie möglich.
  • Wir beziehen das Umfeld in die Therapieprozess mit ein. Wir sind von der Wichtigkeit des Umfeldes für das Gesundheitsempfinden, als einen bedeutsamen Beeinflussungsfaktor, im Sinne der ICF, überzeugt.
  • Wir suchen bei Bedarf den Kontakt zu Ihnen, um die Behandlungsplanung gegebenenfalls mit Ihnen im Dialog zu spezifizieren.
  • Sie erhalten von uns betätigungsorientierte, aussagekräftige Berichte.