Geriatrie

photocase67l69iz056452142

Ergotherapie in der Geriatrie wendet sich an Erwachsene im fortgeschrittenen Alter. Aufgrund ihres Alters verfügen diese Menschen über ein hohes Maß an Lebenserfahrung und haben oft jahrzehntelange Routinen für ihren Alltag entwickelt. Umso schwieriger ist es für sie, wenn häufig eine Bündelung von Erkrankungen die Fortsetzung der gewohnten Lebensweise im gewohnten Umfeld nicht mehr möglich macht. Häufig kommen im Alter, zusätzlich zu möglicher Weise bereits bestehenden neurologischen oder orthopädischen Diagnosen, dementielle Erkrankungen sowie Herz-Kreislauf-Erkrankungen hinzu. Die krankheitsbedingten Einschränkungen bei geriatrischen KlientInnen sind daher oft vielfältig, der individuelle Verlauf häufig nicht vorhersehbar.

Entsprechend ist es uns ein Anliegen, die ergotherapeutische Behandlung auf den individuell formulierten Zielen des Klienten, seiner Angehörigen und seinem behandelnden Arzt aufzubauen, die sich aus den individuellen Einschränkungen der akuten oder chronischen Diagnosen des Klienten ergeben. Des weiteren werden die Ziele und Wünsche der geriatrischen Klienten zusätzlich durch die oft bevorstehende Veränderung der Wohnsituation beeinflusst, die in der Regel einen Verlust des gewohnten persönlichen Umfeldes mit sich bring.

Übergeordnetes Ziel ist es für uns daher, die Betroffenen in ihrer größtmöglichen Handlungskompetenz zu unterstützen, um ihnen zu einer noch größtmöglichen Selbstständigkeit zu verhelfen. Entsprechend werden im Rahmen der ergotherapeutischen Behandlung verlorengegangene Funktionen nach Möglichkeit wieder aufgebaut und noch vorhandene Fähigkeiten trainiert, um sie möglichst zu erhalten. Darüber hinaus gilt es für uns jedoch auch, Betroffene und Angehörige in der Entwicklung neuer Perspektiven (z.B. Umzug in ein Pflegeheim; häusliche Anpassungen) zu unterstützen und einen Ortswechsel bestmöglich zu begleiten.
Genauere behandlungsspezifische Einzelheiten zu den häufigsten geriatrischen Erkrankungen, die im Rahmen unserer Praxis behandelt werden, erhalten Sie hier:

Sollten Sie sich hier mit Ihrem Anliegen nicht wiederfinden, stehen wir Ihnen gerne jeder Zeit für Ihre Fragen zur Verfügung!