Hilfe! bei den Hausaufgaben

Hausaufgaben… ein täglicher Kampf – Herausforderndes Verhalten bei den Hausaufgaben verstehen und beeinflussen (ein Einblick)

photocase7uujzcuy56452103

Kurzbeschreibung:
Die Hausaufgabensituation ist in vielen Familien eine große Herausforderung für Kinder und Eltern. Es steht nichts im Aufgabenheft, so dass erst einmal hinterhertelefoniert werden muss, zahlreiche Unterbrechungen sorgen dafür, dass die Hausaufgaben 2 Stunden dauern oder die Situation ist begleitet von dauerhaften Diskussionen.

 

Veranstaltungsbeschreibung:
Was?

Im Rahmen dieser Abendveranstaltung geben wir Ihnen einen

Einblick in mögliche Zusammenhänge der Verhaltensweisen Ihres Kindes in der Hausaufgabenstuation. Wieso macht es aus der Perspektive Ihres Kindes Sinn zu trödeln, obwohl es dann so lange dauert?, Wie kann es sein, dass mein Kind fast täglich vergisst das Hausaufgabenheft zu führen?, Wieso vergisst es immer wieder, was bereits tagelang gemeinsam geübt wurde?,… sind Fragen, die Sie sich am Ende selbstständig beantworten können.

 

Mit welchem Ziel?
Unser Ziel ist es, Ihnen eine Idee davon mitzugeben, wie Sie das Verhalten Ihres Kindes in dieser konkreten Situation möglichst günstig, das heißt mit Aussicht auf Veränderung, beeinflussen können. In diesem Zusammenhang gilt es, die Anstrengungsbereitschaft der Kinder zunächst unabhängig von ihrer Leistung wahrzunehmen und zum richtigen Zeitpunkt in förderlicher Art und Weise zurückzumelden. Das Kind hat dann die Chance, sich als erfolgreich wahrzunehmen. Gemeinsam hätte dies Auswirkungen auf die Atmosphäre der Hausaufgabensituation und damit auf jede folgende Lernsituation.

Bei Interesse an dieser Veranstaltung freuen wir uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen! Für Fragen stehen wir Ihnen jeder Zeit gerne zur Verfügung!